Wasserprojekte


Jahresbericht 2011

Im Jahr 2011 konnte Viva con Agua sein Spendenergebnis um fast 20% gegenüber 2010 steigern. Insgesamt wurden ? 672.465,- Spenden gesammelt. Die Verwendung der Spenden findet ihr in der Spendengrafik.

 

2011 war zudem das Jahr, in dem Viva con Agua einen entscheidenden Schritt in die Zukunft gemacht hat. Wir haben uns entschlossen feste Mitarbeiter anzustellen und uns professionell aufzustellen. Natürlich haben sich die Ausgaben dadurch deutlich verändert. (Gehälter, Büroflächen, Reisekosten in Deutschland usw.) Die gute Nachricht ist aber, dass wir den Anteil, den wir von den Spenden für die Vereinsarbeit nutzen, nicht erhöhen mussten. Er betrug wie im Vorjahr nur 6%.

Die Ausgaben 2011 beliefen sich auf ? 409.300,- und wurden durch Mitgliedsbeiträge, Fördermitglieder, Strukturzuwendungen von Unternehmen und Großspendern sowie einem Anteil von ? 40.348,- (= 6%) aus den Spenden gedeckt.